Meine Liebe zu New York ist unendlich. Sie fragen sich wieso? New York ist die Stadt der Superlative schlechthin. Sie ist lebendig, pulsierend und voller Gegensätze. Kosten Sie die Stadt aus, erleben Sie den Big Apple bei Tag und bei Nacht und lassen Sie sich von der Stadt, die niemals schläft verzaubern.

Zum Artikel

Die Halbinsel Peloponnes, dessen weisse Wände fast 80 Meter hoch ragen, ist vom Festland durch den gigantischen Kanal von Korinth getrennt. Setzen Sie sich auf eine der beiden Brücken über den Fluss und geniessen Sie das Spektakel der Holztafel die ins Wasser eintaucht werden, um die, von einem Schlepper gezogene, vorbeifahrende Schiffe zu sehen, dicht entlang der Wände. Den Mutigsten unter Ihnen wird dann möglicherweise ein Bungee-Jump angeboten!

Zum Artikel

Fernab der Hektik von Badeorten wie Antalya, Side, Belek und Kemer, lade ich Sie ein, die unberührte Gegend von Dalaman / Marmaris zu entdecken, die gegenüber der Insel Rhodos liegt. Wie eine Mosaik von Landschaften, wovon jede attraktiver als die andere ist, wird diese Region im Süd-Westen der Türkei die Wünsche und Vorstellungen von Gästen,

Zum Artikel

Der Vater möchte sich im Wellness Center verwöhnen lassen, die Mutter snowboarden und Party feiern, der Sohn Schneeschuhwandern und die Tochter einen Langlaufkurs machen. Grossvater will mal wieder Paragliden und Grossmutter kommt nur mit, wenn die Küche im Michelin Führer oder bei Gault MiIlau Sterne und Punkte hat.

Zum Artikel

Indonesien: Ihr Flugzeug wird auf der Insel Java landen, in der fast ständig tropischen Hitze Südostasiens. Der Zug nach Yogyakarta gibt Ihnen dann auch sofort die Gelegenheit, mit den Einheimischen in Kontakt zu treten und authentische indonesische Gerichte zu kosten. Sie werden sowohl Städte, wie auch ländliche Gegenden durchqueren – eine einmalige Erfahrung.

Zum Artikel