Jamie’s Italian in Perth

Jessica Schmid Gourmet 0 Kommentare

Perth – Die wohl abgelegenste Stadt der Welt, zwischen Outback, sonnigen Weinbergen und Surfstränden.

Die grösste Metropole an der Westküste Australiens wird Sie mit ihrer Vielfältigkeit und Schönheit überraschen. Fremantle, das hübsche Hafenstädtchen lockt mit kolonialen Gebäuden und vielen landestypischen Cafés und Geschäften. Gönnen Sie sich ein ausgiebiges Picknick in einem der zahlreichen gepflegten und saftig grünen Parkanlagen. Besonders der Kings Park möchte ich Ihnen ans Herz legen, denn er bietet Ihnen einen atemberaubenden Blick über die Skyline von Perth.

Entspannen Sie im Kings Park in Perth

Entspannen Sie im Kings Park in Perth

Nach einem eindrücklichen Tag wäre ein Feinschmecker-Menü doch genau das Richtige für Sie. In der William Street finden Sie Jamie’s Italian Restaurant. Der britische Besitzer und Koch Jamie Oliver führt Sie fern ab von Italien in den Gourmethimmel der einfachen Kost. Wie wäre es zur Beginn mit geschmackvollen Krabben/Avocado Bruschetta und den Rigatoni Pomodoro als Hauptspeise? Wenn Sie dann noch können, dann versuchen Sie unbedingt das „Epic Brownie“, es wird Ihnen wortwörtlich auf der Zunge vergehen.

Tipp: Mit etwas Glück wird am selben Abend noch einen Tisch für Sie frei. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, dann können Sie online problemlos einen Tisch reservieren.

Avocado-Shrimps-Bruscetta

Avocado-Shrimps-Bruscetta

Falls Sie ein weiteres Highlight von Perth nicht verpassen möchten, dann buchen Sie einen individuellen Tagesausflug nach Rottnest Island. Die idyllische Insel bietet für jeden etwas: türkisfarbenes Wasser, ursprüngliche Sandstrände, einige der besten Korallenriffe Westaustraliens, Quokkas und vieles mehr.

Die idyllische Insel Rottnest Island

Die idyllische Insel Rottnest Island

Quokkas? Quokkas sind Kurzschwanz-Kängurus, eine einzigartige, zwergwüchsige Känguruart, die ein niederländischer Entdecker fälschlicherweise für Ratten hielt. Er gab der Insel den Namen „Rattennest“.

Quokkas – die berühmtesten Bewohner von Rottnest Island

Quokkas – die berühmtesten Bewohner von Rottnest Island

Packen Sie unbedingt Ihre Kamera ein, denn die kleinen Tiere lassen sich wunderbar fotografieren – auf einem „Selfie“ werden Sie Ihnen sogar ein Lächeln schenken. Bitte vergessen Sie nicht genügend Wasser, einen Sonnenhut und Ihre Sonnencreme einzustecken, es kann ganz schön heiss werden im Westen von Australien.

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

Erforderliche Felder sind markiert *