Madrid – eine Stadt zwischen Tradition und Moderne

Vanessa Llodra Perfect Days 0 Kommentare

Haben Sie demnächst ein paar Tage Urlaub oder vielleicht ein verlängertes Wochenende? Dann besuchen Sie doch die spanische Hauptstadt Madrid!

Die warme Jahreszeit ist zurück, und damit auch die beste Zeit für einen Städtetrip. Madrid ist gerade einmal zwei Flugstunden von Genf entfernt und bietet eine perfekte Mischung aus spanischer Tradition und Moderne.

Sie brauchen einen Hoteltipp? Dann empfehle ich Ihnen das grandiose, zentral gelegene 4-Sterne-Hotel Vincci Capitol. Meiner Meinung nach ist dieses Hotel die ideale Unterkunft zum Entdecken der spanischen Hauptstadt. Die geräumigen Zimmer bieten viel Komfort, das Personal punktet mit Freundlichkeit, und das Frühstücksbuffet ist wahrlich nicht zu verachten! Ganz besonders lege ich Ihnen die Deluxe-Zimmer mit Privatterrasse im obersten Stock ans Herz. Von hier aus haben Sie einen fantastischen Blick über ganz Madrid.

Ein Ausflug nach Toledo lohnt sich auf jeden Fall

Ein Ausflug nach Toledo lohnt sich auf jeden Fall

Wenn Sie Ihre Koffer abgestellt haben, kann es mit dem Besichtigungsprogramm losgehen – am besten beginnen Sie an der Puerta del Sol. Den grossen Platz erreichen Sie über einige sehr einladende Einkaufsstrassen. Gehen Sie anschliessend von der Puerta del Sol in Richtung Plaza Mayor und erleben Sie höchste Gaumenfreuden in der bekanntesten Markthalle Madrids, dem Mercado San Miguel. Hier werden an allen Ständen kulinarische Leckerbissen in besonders geselliger Atmosphäre geboten. Probieren Sie zum Beispiel Tapas, Sangria oder auch die regionalen Erzeugnisse. Meiden Sie den Markt aber besser samstags zwischen Mittag und 14:00 Uhr, da ist er nämlich hoffnungslos überfüllt.

Monument von Phillips III. am Plaza Mayour

Monument von Phillips III. am Plaza Mayour

Das Stadtzentrum von Madrid strotzt geradezu vor beeindruckenden Sehenswürdigkeiten. Ein Besuch des Parque del Retiro sollte ebenfalls unbedingt auf Ihrem Programm stehen. Diese riesige grüne Lunge der Stadt lädt zum Spazieren und Verweilen ein. Hier befindet sich einer der schönsten Rosengärten Europas, und Sie können sogar ein kleines Boot mieten und auf den mitten im Park angelegten Teich hinausfahren. Romantischer geht es fast gar nicht!

Kristall Palast im Parque del Retiro

Kristall Palast im Parque del Retiro

Madrid ist auch Königsstadt – der für Besucher offene königliche Palast steht mitten im Zentrum. Nach der Besichtigung empfehle ich Ihnen einen Spaziergang in Casa de Campo. Das unter Naturschutz stehende Gebiet ist vor allem am Wochenende ein beliebtes Ausflugsziel für Sportler, Familien und Paare, die dem Trubel der Stadt für ein paar Stunden entfliehen möchten.

Blick auf die Almudena Kathedrale und den Königlichen Palast

Blick auf die Almudena Kathedrale und den Königlichen Palast

Madrid ist eine bunte Stadt, die Sie mit ihren vielfältigen Vierteln verzaubern wird. Atocha gilt als Sehnsuchtsort der Kunstliebhaber, La Latina ist für die Tapasbars und das Nachtleben bekannt, und Malasaña besticht mit alternativem Charme.

In diesem Fall: Gute Reise und… olé!

Unsere Beraterinnen und Berater von Globus Reisen stehen für weitere Informationen über Madrid gerne zu Ihrer Verfügung. Unsere Angebote für Madrid finden Sie auf unserer Website.

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

Erforderliche Felder sind markiert *