Die Seychellen – lassen Sie sich von diesem Paradies verzaubern

Franziska Studer Soley 0 Kommentare

Die Republik Seychellen sind ein Inselstaat im Indischen Ozean, die aus ca. 115 Inseln besteht. Der Feriengast landet üblicherweise auf der Hauptinsel Mahé in der Hauptstadt Victoria. Nach ca. 11 Flugstunden via Dubai oder Paris wird der Gast in einem milden, angenehmen Klima von den lebensfrohen Menschen erwartet.

Die kurvenreiche und hügelige Fahrt quer durch die üppige Vegetation in eines der charmanten Resorts, verführt Sie zu manchem Zwischenstopp um die Aussicht und Schönheit dieses Inselreiches zu bewundern. Die regelmässigen Regengüsse ermöglichte es der Flora, sich über die Jahrhunderte in aller Abgeschiedenheit zu entwickeln. Seltene endemische Pflanzen können im Nationalen Botanischen Garten bei Victoria bewundert werden. Der Natur- und Tierliebhaber kann sich freuen, denn er begegnet neben den exotischen Pflanzen auch der Riesenlandschildröte von deren Art einige über 150 Jahre alt sind. Fruchtfressende Flughunde und unzählige Vogelarten sind auf den Seychellen beheimatet. Zudem wird auch das Vogelschutzgebiet “Roche Caiman” auf Mahé  von Zugvögeln besucht.

Eine der berühmtesten „Einwohnern“ der Seychellen – die Riesenlandschildkröte

Eine der berühmtesten „Einwohnern“ der Seychellen – die Riesenlandschildkröte

 

Direkt an den schönsten Stränden von Mahé wohnt die Mehrheit der Seychellois, eine bunt gemischte und warmherzige Bevölkerung in ihren hübsch, aneinandergereihten, Chalet-ähnlichen Wohnhäusern. Sandstrände, weiss schimmernd, geschmückt mit grossen Granitfelsen laden zum Baden ein ergänzend mit einem reichen Unterwasserleben. So mancher Schulweg führt dem Strand entlang. Bei so vielen Eindrücken werden alle Sinne belebt. Fein gewürzte Speisen locken uns an den Tisch. Die hervorragende Kreolische Küche lässt uns noch lange schwelgen.

Hier mein Geheimtipp: Das kreolische Restaurant im Jardin du Roi an der Küste von Anse Royale auf Mahé.

Bei Mahé finden Sie zahlreiche wunderschöne Strände

Bei Mahé finden Sie zahlreiche wunderschöne Strände

 

Und weiter geht’s nach La Digue… Mit dem Schiff erreichen wir La Digue von Victoria aus in ca. 1 Stunde. Kaum aus der Fähre ausgestiegen, schwingt man sich am besten aufs Rad, dem Hauptverkehrsmittel neben dem Ochsenkarren, welcher doch ab und zu von kleinen Pickups ersetzt wird. Den Ausdruck “entschläunigen” erlebt man hier sofort selber. Eine gemütliche Radwanderung führt an traditioneller Architektur vorbei zur absoluten Sehenswürdigkeit, dem Anse Source d’Argent Strand. Die Natur zeigt sich hier von besonderer Schönheit was Farben und Granitsteinformationen zu bieten haben.

Schon fast kitschig, aber traumhaft schön: der berühmte Anse Source d'Argent Strand

Schon fast kitschig, aber traumhaft schön: der berühmte Anse Source d’Argent Strand

 

Nächster Halt ist in Praslin. Die Nachbarinsel von La Digue erreichen wir mit dem Schiff in einer viertel Stunde. Auf Praslin befindet sich das sagenhafte Tal “Vallée de Mai“. In diesem Primärwald wächst auf uralten Palmen die legendäre Coco de Mer, die schwerste Nuss der Welt. Die Insel zeichnet sich auch aus durch die wirklich einmaligen, exquisiten Traumstrände, wie Anse Lazio und Anse Georgette.

Die berühmte Coco de Mer

Die berühmte Coco de Mer

Ein kleines Paradies, der Anse Georgette Strand

Ein kleines Paradies, der Anse Georgette Strand

 

Je  nach Zeit und Lust stehen noch so manche Naturerlebnisse auf dem Tagesprogramm. Zum Beispiel mit dem Besuch von weiteren, kleineren Inseln, wie Cousin Island, Curieuse Island, St. Pierre Island und Aride Island, jede eine Perle für sich.

Der “reif für die Insel” Tourist macht sich so seine Gedanken wie der Traumurlaub sein soll. Die wunderbaren Hotel Resorts können je nach Wunsch fast alles bieten von Golfen, Schnorcheln, Tauchen, Wellness, Fitness, Kinderbetreuung, Kochkurse… Wer die Annehmlichkeiten eines Hotelbetriebes geniessen möchte und trotzdem kaum  anderen Gästen begegnen möchte, findet auf den Seychellen die gewünschte Privatsphäre in einem eigenen Bungalow inmitten der Natur mit grandioser Aussicht auf’s Meer hinaus.

Jetzt ist die ideale Zeit um Ihre nächsten Ferien zu planen. Damit Sie einen Einblick in unsere Angebote erhalten, empfehlen wir Ihnen auf unserer Website vorbeizuschauen. Für ausführliche Beratungen, freuen wir uns Sie in den Globus Reisen Lounges zu begrüssen.

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

Erforderliche Felder sind markiert *