Entdecken Sie Dubai mit Emirates

Carmen D'Amico Soley 0 Kommentare

Dubai lässt keine Wünsche offen; ob als Städtereise, Stopover oder Badeferien Destination. Dubai bietet für jeden Geschmack und für jedes Alter wunderbare und unvergessliche Momente.

Mein perfekter Tag in Dubai beginnt mit einem vielfältigen Frühstück im Park Hyatt Dubai. Ich habe das Hotel bewusst gewählt, da es beim Golfplatz liegt und nicht am Meer. Möchte ich mal zum Strand fahren, kann ich locker ein Taxi nehmen oder mit dem Shuttle Bus hinfahren. Wobei ich dann eigentlich doch den Hotelpool bevorzuge. Nach dem Frühstück mache ich mich auf eine Shopping Tour.

Entspannen Sie im Hotel Park Hyatt

Entspannen Sie im Hotel Park Hyatt

 

Ich habe zwei Lieblings Shoppingcenters: Dubai Mall und die Mall of the Emirates. Obwohl es draussen heiss ist, nehme ich einen Schal mit. In Restaurants, Shoppingmalls und Hotels ist es nämlich sehr oft stark klimatisiert. In den zwei erwähnten Shopping Malls finde ich von den international bekannten Luxusboutiquen bis hin zum traditionellen Souvenir-Laden alles, was mein Shoppingherz begehrt! Verpflegen kann ich mich in den Malls ebenfalls. Während dem Ramadan sind jedoch alle Restaurants und Verpflegungsstände in den Malls geschlossen (nächstes Jahr ist Ramadan vom 06. Juni bis 05. Juli 2016).

Nach der mehrstündigen Shoppingtour lasse ich mich mit dem Taxi kurz zurück in mein Hotel fahren, wo ich meine Einkaufstüten deponiere und gleich weiter zum Ritz Carlton Hotel an der Dubai Marina fahre. Das Ritz ist ein idealer Ausgangspunkt um zu flanieren und auch etwas kleines an der Promenade zu Essen.

Die berühmte Dubai Mall von aussen

Die berühmte Dubai Mall von aussen

 

Am späteren Nachmittag fahr ich zurück zum Hotel und geniesse dort mein Spa Treatment, um mich von den Shoppingstrapazen zu erholen. Ich freue mich auf den Abend, denn da hab ich bereits im Voraus Tickets für den Burj Khalifa Tower, dem höchsten Wolkenkratzer, gebucht. Bei Sonnenuntergang werde ich oben auf dem Aussichtsturm stehen und mir diese faszinierende und einzigarte Stadt anschauen.

Nach dem wundervollen Sonnenuntergang gehe ich hervorragend essen… Ich weiss nur noch nicht wohin? Sushi im Nobu (dieses Restaurant liegt im Hotel Atlantis The Palm), argentinisches Fleisch im Restaurant „La Parilla“ (dieses Restaurant liegt im Jumeirah Beach Hotel) oder doch im „101“ Restaurant im One&Only The Palm? Ich werde es auf keinem Fall dem Zufall überlassen, sondern teile dem Concierge mit es bei allen drei Restaurants zu probieren. Dort wo ich noch Platz bekomme , soll er gleich reservieren. Spontan essen gehen, ist in den Top Restaurants in Dubai nicht ganz einfach oder dann mit sehr langen Wartezeiten verbunden. Daher empfehlen wir Ihnen unbedingt vorher Ihren Tisch zu reservieren.

Nach dem Essen werde ich auf jeden Fall in die Lounge/Bar 360°, um dort einen Schlummerdrink zu mir zu nehmen. Diese Bar liegt gleich beim Burj al Arab Hotel und ist mitten auf dem Meer. Über einen Steg kommen Sie zur Bar 360°, von welcher aus Sie auch tatsächlich eine wundervolle 360° Aussicht haben. Ja, das wäre für mich ein perfekter Tag in Dubai

Wundervolle Aussicht auf die Stadt mit dem Burj Khalifa

Wundervolle Aussicht auf die Stadt mit dem Burj Khalifa

 

Weitere Tage sind sehr einfach zu verplanen es gibt noch so vieles spannendes, zum Beispiel für Skydivers, Wasserparkfreaks, Wüstenliebhaber oder auch Sternengucker. Dubai lässt wie gesagt, keine Wünsche offen. Am besten informieren Sie sich auf unserer Website über unsere Dubai Angebote oder kommen Sie direkt vorbei und lassen Sie sich von uns in den Globus Reisen Lounges beraten.

 

Fliegen Sie mit Emirates nach Dubai

 

Einfach und komfortabel wird Emirates Sie in die Vereinigten Arabischen Emiraten bringen. Die Fluggesellschaft mit Sitz in Dubai, fliegt Sie 3x täglich in die Weltmetropole Dubai. 2x täglich ab Zürich mit dem A380 (ab dem 1.10.2015) und 1x ab Genf. Emirates bietet Ihnen ab Dubai aber auch zahlreiche Anschlüsse in den Nahen und Mittleren Osten, Afrika, Asien, Indien aber auch Australien und Neuseeland an.

Das Emirates Flaggschiff – der Airbus A380

Das Emirates Flaggschiff – der Airbus A380

 

Die verschiedenen Flugklassen auf dem A380

Der Airbus A380 verfügt über 14 Privatsuiten im Oberdeck. Abgesehen von den komfortablen Sitzen, welche in ein über zwei Meter langes, flaches Bett verwandelt werden können und den anderen Features, sind die beiden Spa Duschen und die First Class Bar (First-Class-Passagiere haben Zugang zu einer voll ausgestatteten Bar im vorderen Teil des Oberdecks) bestimmt ein Highlight. Die Spa-Duschen bieten Duschkabine mit integrierter Wassertemperatur- und Zeitregelung an. Weiter, verfügen die Spa Duschen auch über Kosmetikablage, Waschbecken und Ganzkörperspiegel. Auch Haartrockner, Toiletten, Umkleidebereiche, hochwertige Kosmetikprodukte und einen LCD-Bildschirm, auf dem über Aussenkameras live das Flugzeug und die Umgebung zu sehen ist, finden Sie in den Spa Duschen. Bodenheizung, Lederbezüge und Pflanzen sorgen für ein entspanntes Ambiente.

Erfrischen Sie sich in den Spa Duschen im Oberdeck

Erfrischen Sie sich in den Spa Duschen im Oberdeck

Ein Flugerlebnis sondergleichen – die Reise im Emirates A380 in der Privatsuite

Ein Flugerlebnis sondergleichen – die Reise im Emirates A380 in der Privatsuite

 

In der Business Class, welche sich auch im Oberdeck befinden, haben Sie auch die Möglichkeit den Sitz in ein bis zu 2m langes Flachbett umzuwandeln. Auch Business Class Gäste haben die Möglichkeit sich im hinteren Teil des Oberdecks in der Bord Lounge mit einer Vielzahl von hochwertigen Getränken und warmen & kalten Snacks und Canapés zu verpflegen.

Geniessen Sie einen Drink in der Onboard Lounge

Geniessen Sie einen Drink in der Onboard Lounge

 

Jeder Sitz der Economy Class verfügt über einen eigenen LCD Bildschirm und andere Features, welche Ihre Reise angenehmen machen. Sie können unter anderem USB-Anschluss und Laptop-Steckdose bei Ihrem Sitz erwarten.

Reisen Sie in der Business Class und kommen Sie erholt an Ihrem Ferienziel an

Reisen Sie in der Business Class und kommen Sie erholt an Ihrem Ferienziel an

Erstklassiger Service, auch in der Economy Class

Erstklassiger Service, auch in der Economy Class

 

Entertainment an Bord des A380

Mit dem Entertainmentsystem ice Digital Widescreen, wird die Zeit wie im Flug vergehen. Hier finden Sie eine Übersicht, was alles im Unterhaltungsprogamm angeboten wird:

  • On-Demand Audio- und Videounterhaltung auf persönlichen Bildschirmen mit bis zu 2000 Kanälen
  • Kostenloses WLAN in allen Jets der A380-Flotte
  • Möglichkeit SMS und Email zu senden und zu empfangen
  • Aktueller Routenverlauf sowie Aussenkamerabilder von der Unterseite des Flugzeugs
  • Individuelles Satellitentelefon mit Möglichkeit, auch von Sitz zu Sitz zu telefonieren
Geniessen Sie das Entertainmentsystem auf dem Flug

Geniessen Sie das Entertainmentsystem auf dem Flug

 

Weitere Emirates Highlights

Reisende der First Class und Business Class sowie Mitglieder des Vielfliegerprogramms Emirates Skywards mit Gold- oder Platinum-Status erhalten Zugang zu 36 Emirates Lounges weltweit, darunter auch in Zürich. Am A380-Terminal Concourse A in Dubai verfügt Emirates über die größten Flughafenlounges der Welt. Die direkte Boardingmöglichkeit von der Lounge in das Flugzeug ist ein völlig neues Flughafenerlebnis.

Die Emirates Crew freut sich auf Ihren Besuch

Die Emirates Crew freut sich auf Ihren Besuch

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

Erforderliche Felder sind markiert *