Highlights aus dem neuen Soley Katalog Karibik

Giselle Germann Soley 0 Kommentare

Punta Cana in der Dominikanischen Republik und Mexiko’s Riviera Maya sind vor allem für eines bekannt: zuckerweisse Sandstrände, türkisfarbenes Wasser, aber auch für anspruchslose All-Inclusive-Ferien – Karibik Klischees eben. Die Ferienorte an der karibischen Küste bieten jedoch sehr viel mehr! Sie sind reich an Natur und Kultur und begeistern mit spannenden Geschichten und spektakulären Orten.

Bereits Christoph Kolumbus, der die Dominikanische Republik als Erster entdeckte, schwärmte vom „Schönsten, was das menschliche Auge je gesehen hat.“ Ich bin davon überzeugt, dass auch Sie, die Schönheit der Insel mit einer Mischung aus Lebensfreude, Herzlichkeit und dem landestypischen Tanz Merengue überwältigen wird.

Ein wahres Bijou an der Ostspitze der Dominikanischen Republik ist beispielsweise das exklusive 5-Sterne Boutique-Hotel Eden Roc at Cap Cana. Mit der einzigartigen Mischung aus mediterraner und karibischer Architektur im luxuriösen Stil, verzaubert es jeden Besucher. Die einzelnen Villen sind mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und kommen in individuellen, knalligen Farben daher. Direkt beim Hotel befindet sich der 18-Loch Golfplatz „Punta Espada“, der vom bekannten Golfspieler Jack Nicklaus konzipiert wurde. Von dort aus geniessen Sie eine spektakuläre Aussicht auf das Meer – eine einzigartige Oase der Ruhe für anspruchsvolle Gäste.

Geniessen Sie den Ausblick aus einer der Junior Suiten

Geniessen Sie den Ausblick aus einer der Junior Suiten

Schlagen Sie ein paar Bälle ab auf dem Punta Espada Golf Course

Schlagen Sie ein paar Bälle ab auf dem Punta Espada Golf Course

 

Wie in Punta Cana, erwarten Sie an der Riviera Maya, auf der Halbinsel Yucatan im Südosten Mexikos, Traumstrände mit Korallensand. Zudem finden Sie dort das zweitlängste Riff der Welt und zahlreiche archäologische Maya-Ruinen. Hier sollten Sie unbedingt die wunderschönen Kolonialstädte wie Merida und Valladolid erkunden – ein berauschendes Fest der Farben und Formen. Besonders sehenswert sind ausserdem die „Cenotes“, Kalksteinhöhlen, die mit ihrem türkisfarbenen Wasser im Inneren zum Schwimmen, Tauchen und Schnorcheln einladen. Ein einmaliges Erlebnis.

 Ein beliebtes Fotosujet: Eine der Ruinen in Tulum

Ein beliebtes Fotosujet: Eine der Ruinen in Tulum

Die “Cenote Ik kil” bei Chichén Itzá

Die “Cenote Ik kil” bei Chichén Itzá

Als Unterkunft zu empfehlen ist das im Juni 2015 neu eröffnete Luxushotel Grand Hyatt Playa del Carmen. Es besticht durch seine zentrale Lage im Herzen von Playa del Carmen und liegt nur wenige Gehminuten von der renommierten Quinta Avenida entfernt, eine geschäftige Strasse mit hübschen Restaurants und Bars. Das Luxus-Resort überzeugt mit einer Kombination aus modernem Design und naturbezogenen dekorativen Elementen. Der üppige Wintergarten aus Mangrovenbäumen perfektioniert die oasenähnliche Atmosphäre.

Entspannen Sie in den modernen Zimmern des Grand Hyatt Playa del Carmen

Entspannen Sie in den modernen Zimmern des Grand Hyatt Playa del Carmen

 

Eine weitere Perle an der karibischen Küste Yucatans ist das Grand Velas Riviera Maya. Das Hotel der Extraklasse, das zu den Leading Hotels of the World gehört, bietet Paaren, wie auch Familien, inmitten idyllischer Umgebung einen ausgezeichneten Service an. Lassen Sie sich von den kulinarischen Köstlichkeiten, seien es mexikanische oder internationale Spezialitäten, verwöhnen!

Entspannen Sie am wundervollen Pool des Grand Velast Riviera Maya

Entspannen Sie am wundervollen Pool des Grand Velast Riviera Maya

 

Wenn auch Sie Ihre nächsten Ferien auch in der Karibik verbringen möchten, können Sie jetzt bereits unseren neuen Katalog bestellen. Natürlich beraten wir Sie gerne in unseren Globus Reisen Lounges. Die neuen Angebote sind selbstverständlich auch online auf unserer Website ersichtlich und buchbar.

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

Erforderliche Felder sind markiert *