Cancun / Riviera Maya

Ney Laurent Soley 2 Kommentare

Traumhaft weisse Sandstrände, umgeben vom Karibischen Meer: Willkommen in Yucatán – der Halbinsel im Südosten Mexikos!

Hier sind die Küsten von unterirdischen Kalksteinhöhlen durchzogen und bilden ein wahres Paradies für Schnorchler und Taucher. Die Insel Cozumel vor der Küste Yucatáns ist der Lebensraum fantastischer Meeresfauna und -flora.

Cenote Ik-Kil (Kalksteinhöhle) in Yucatan

Cenote Ik Kil (Kalksteinhöhle) in Yucátan

 

Cancun ist die Hauptstadt und der Verbindungsort zu Yucatán; ein Badeort mit regem Nachtleben, das vor allem junge Menschen anzieht, wie man jedes Jahr am „Spring Break“ der amerikanischen Studenten erkennen kann.

Die Riviera Maya erstreckt sich von Cancun bis Tulum mit ihren wunderbaren Sandstränden und den zahlreichen Badeorten, wie beispielsweise dem populären Playa del Carmen. Kleiner, aber authentischer als Cancun, begeistert der Ort Gross und Klein mit seinen karibischen Farben und zahlreichen Aktivitäten.

Traumhaft weisser Sandstrand in Tulum

Traumhaft weisser Sandstrand in Tulum

 

Dank des feuchttropischen Klimas mit ganzjährigen Temperaturen um die 30 °C  ist dieser Teil Mexikos jederzeit zum Baden geeignet. Es kann jedoch zwischen Juni und Oktober zu zyklonartigen Stürmen kommen, sowie zu kurzen, aber heftigen Niederschlägen.

Ob es sich um die weltberühmte Pyramide Chichen Itza, die von Urwald umringten Ruinen von Uxmal oder um den wunderbaren Ort Tulum am Meer handelt – Yucatán ist die alte Welt der Mayas, ein Eldorado kultureller Stätten. Sie werden dem Charme der vielen kleinen Kolonialstädte wie Valladolid oder Merida, mit ihren farbenfrohen Märkten und ihren pittoresken Plätzen, mit Sicherheit verfallen.

Chichen Itza, die berühmte Ruinenstätte aus der Maya-Zeit

Chichen Itza, die berühmte Ruinenstätte aus der Maya-Zeit

 

Ein grosses Freizeitangebot gehört zu jedem Aufenthalt auf Yucatán. Es ist hier selbstverständlich, in eine Grotte hinabzusteigen, an einem Unterwasserkurs teilzunehmen oder mit den Delfinen zu schwimmen. Langeweile gibt es hier nicht!

Das erstklassige Hotel Zoëtry Paraíso de la Bonita an der Riviera Maya, bietet mit seinen 90 bestens ausgestatteten Zimmern eine gastronomische all-inclusive Pauschale in einer traumhaften Umgebung.

4.Stilvolle Aussenanlage des Zoëtry Paraiso de la Bonita

Stilvolle Aussenanlage des Zoëtry Paraiso de la Bonita

Rustikale Inneneinrichtung mit schöner Aussicht

Rustikale Inneneinrichtung mit schöner Aussicht

 

Das Banyan Tree Mayakoba befindet sich in der Nähe von Playa Del Carmen und ist das ideale Hotel für Ruhesuchende, die sich Luxus und einen 5-Sterne-Sevice wünschen.

Schicker Pool mit traumhaftem Ausblick

Schicker Pool mit traumhaftem Ausblick

5.Eines der modern eingerichteten Zimmer des Banyan Tree Mayakoba

Eines der modern eingerichteten Zimmer des Banyan Tree Mayakoba

 

Was gibt es Besseres, als Tacos, Fajitas, Enchiladas oder Quesadillas mit einer eisgekühlten Flasche Corona zu geniessen? Wenn dann die Sonne untergeht, ist es Zeit für Tequila mit Salz und Zitrone!

Traditionelle mexikanische Quesadilla

Traditionelle mexikanische Quesadilla

 

Unsere Angebote für Cancun / Riviera Maya finden Sie auf unserer Website. Für weitere Fragen oder einer persönlichen Beratung, stehen wir Ihnen gerne in einer unserer Globus Reisen Lounges zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie.

2 Kommentare

  1. 11. Juni 2015

    Liebes Globus-Reisen-Team
    Vielen Dank für den tollen Eintrag, tatsächlich ist diese Gegend traumhaft. Ich hätte noch einen kleinen Tipp. Geht man in Tulum etwas weiter in den Süden, ist das Charming Hotel “Ana y Jose” absolut empfehlenswert. Sonnige Grüsse, Nadine

  2. Ney Laurent
    Ney Laurent
    16. Juni 2015

    Hallo Frau Wolleb
    Vielen, vielen Dank für diesen tollen Tipp. Es sieht wirklich himlisch aus. Ich werde diesen Ort definitiv etwas genauer unter die Lupe nehmen. Es freut mich auch sehr, dass Ihnen Mexiko auch so gut gefällt. Freundliche Grüsse Laurent Ney.

Hinterlasse eine Antwort

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

Erforderliche Felder sind markiert *