Zypern – wo die Götter Ferien machen

Nadine Mathis Soley 0 Kommentare

Zypern ist eine Insel voller Gegensätze und einer eindrücklichen Geschichte. Die drittgrösste Mittelmeerinsel hat viele Herrscher gesehen, die ihr Gesicht prägten. Von den Hellenen über die Römer, Osmanen, Briten und schliesslich die Griechen und Türken haben ihre Spuren hinterlassen.

Für Liebhaber der alten Mythen und Geschichten erweist sich Zypern als eine wahre Fundgrube. Aber nicht nur für sie… Bewunderer der Natur, Freunde eines aufregenden Nachtlebens oder Sonnenanbeter kommen genauso auf ihre Kosten.

Man zählt auf der Insel rund 340 Sonnentage und das Klima gilt als eines der gesündesten im Mittelmeerraum. Die beste Reisezeit ist von April bis Juni und von September bis November. Freuen Sie sich auf durchschnittlich 9 Sonnenstunden pro Tag. Zypern steht für kristallklares Wasser, weitläufige Sandstrände und eine hervorragende Küche, welche in ihrer farbigen Vielfalt die fremden Einflüsse widerspiegelt.

Wundervoller Sandstrand und kristallklares Wasser – das ist Zypern

Wundervoller Sandstrand und kristallklares Wasser – das ist Zypern

 

Es ist kein Zufall, dass Aphrodite die Göttin der Schönheit und Liebe genau an Zyperns Küste aus den türkisfarbenen Fluten des Meeres stieg. Die Einwohner Zyperns nennen ihre Insel aufgrund dieser Geschichte aus der Mythologie stolz die „Insel der Aphrodite“.

So und jetzt geht’s los…. Begleiten Sie mich dorthin wo die Götter Ferien machen.
In 4 Stunden bringt uns HolidayJet, der neue Schweizer Ferienflieger – operated by Germania – von Zürich nach Larnaca. Der Süden der Insel mit der bedeutenden Hafenstadt Limassol hat es mir besonders angetan. Aufgrund der Lage am Fusse des Trodosgebirges gibt es einige grössere Weingüter und Destillerien. Die Distanz vom Flughafen Larnaca beträgt ca. 60 km. Der wichtigste Event in Limassol und ein Abstecher wert, ist das jährliche Weinfest, das jeweils Ende August beginnt und zwölf Tage dauert. „Drink wine for better life“ lautet das Motto. Schauplatz des Weinfestes mit lokalen Spezialitäten, Volkstänzen und Musik ist der Stadtgarten. Limassol‘s Einwohner gelten als besonders lebenslustig und verstehen es zu feiern – beim Karneval, dem fröhlichen Weinfest und allabendlich in den Tavernen und Bars der Stadt.

Limassol by night

Limassol by night

 

Brandy Sour und Erholung pur im Amathus Beach Hotel
Nur ca. 10 km ausserhalb der Stadt direkt am Sandstrand befindet sich das Amathus Beach Hotel, eines meiner Lieblingshäuser auf Zypern.

Dieses Erstklasshotel (offizielle Hotelkategorie 5*), welches zu den Leading Hotels of the World zählt, bietet eine hervorragende Strandlage und einige der besten Restaurants Zypern. Hier werden Sie im Grill-Restaurant, in der Fischtaverne, im Gourmet-Restaurant und im Hauptrestaurant verwöhnt. Ihren luxuriösen Ferien in gediegenem Ambiente steht nichts mehr im Weg.

Wundervolle Atmosphäre auch beim Abendessen

Wundervolle Atmosphäre auch beim Abendessen

 

In der eleganten Empfangshalle mit Rezeption werden wir mit einem Brandy Sour begrüsst. Brandy Sour, der erfrischende Longdrink aus Brandy, Zitronen- oder Limonensirup und Soda, ist eine Hinterlassenschaft der Engländer und wurde zum zypriotischen Nationalgetränk.

Gestärkt geht’s nun weiter auf einen Rundgang durch die wundervolle Hotelanlage. Die Anlage verfügt über total 239 Zimmer und Suiten, welche sehr luxuriös und wahlweise mit Meersicht oder sogar mit Privatpool ausgestattet sind. In der gepflegten Gartenanlage finden Sie eine grosse Pool-Landschaft, eine Sonnenterrasse und eine Liegewiese.

Das Amathus Spa mit Sauna, Dampfbad, Whirlpool lädt zum Entspannen ein. Erholung pur ist garantiert. Diverse Sportmöglichkeiten (Fitness, Aerobic, Tennis) stehen den Hotelgästen zur Verfügung.

Eines der eleganten Zimmer im Hotel Amathus

Eines der eleganten Zimmer im Hotel Amathus

Erholen Sie sich im Amathus Spa

Erholen Sie sich im Amathus Spa

 

Es bleiben keine Wünsche offen im Hotel Four Seasons
Mein persönlicher Geheimtipp ist das Hotel Four Seasons Zypern. Das Hotel befindet sich ca. 8 km von Limassol Stadt entfernt, direkt am feinen Sandstrand.

Das Hotel bietet einige Highlights:

Eine Verführung in Rot und Gold, stimmungsvoll und sinnlich präsentiert sich der Shiseido-Spa. Ein Besuch lohnt sich nur schon der Räume und Einrichtung wegen. Das preisgekrönte Seasons Oriental-Restaurant, ein optisches Vergnügen mit stilvollem Design überzeugt auch kulinarisch. Es gilt als das beste chinesische Restaurant auf Zypern. In der Seafood-Bar erwartet Sie abends gleich weitere Gaumenfreuden: deliziöse Sushi und Nigiri, Kaviarkreationen sowie frische Austern. Geniessen Sie dazu den atemberaubenden Ausblick auf die ruhigen Wellen des Meeres…Ein Traum!

Kulinarisch lässt das Hotel Four Seasons keine Wünsche offen. Lassen Sie sich bei italienischen und chinesischen Spezialitäten verwöhnen. Oder wie wäre es mit griechischen Delikatessen wie Souvlaki, Gyros, Mousaka, Psarosoupa. Schauen Sie den Köchen über die Schultern und tauchen Sie ein in die exzellente Küche dieses Erstklasshotels.

Geniessen Sie die Meersicht vom Balkon eines der 304 geschmackvoll eingerichteten Zimmer, welche sich auf 6 Stockwerke und Nebengebäude verteilen. Mitten in der Hotelanlage befindet sich ein lagunenartiger Pool mit Whirlpool.

Tolle Aussicht aus dem Café Tropical

Tolle Aussicht aus dem Café Tropical

Die Poollandschaft des Hotels Four Season Zypern

Die Poollandschaft des Hotels Four Season Zypern

 

Lassen Sie sich von der zypriotischen Lebensfreude mitreissen und geniessen Sie die Gastfreundschaft. Wo immer Sie hinkommen, schallt Ihnen ein herzliches „Kopiaste“ entgegen – willkommen auf Zypern, wo die Götter Ferien machen!

Wenn auch Sie nun auf den Genuss gekommen sind, entdecken Sie unsere Angebote für Zypern auf unserer Website oder kommen Sie direkt in eine unserer Globus Reisen Lounges und lassen Sie sich persönlich beraten.

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

Erforderliche Felder sind markiert *