Finca mit authentischer mallorquinischer Gastronomie

Emanuele Pierro Soley 0 Kommentare

Ein Ort, eine Landschaft, eine Atmosphäre – Cases de Son Barbassa, eine Finca auf Mallorca mit Geschichte. Die alten Häuser, deren Verteidigungsturm aus dem 16. Jahrhundert datiert, liegen am Park Natural de Llevant.

Casas de Son Barbassa.

Casas de Son Barbassa.

Von da aus sind es nur wenige Kilometer bis zum mittelalterlichen Zentrum von Capdepera oder bis zu den Stränden Cala Mesquida und Cala Agulla. Der romantische Hafen von Cala Ratjada erreicht man ebenfalls in wenigen Minuten. Ein Abendessen in Cala Ratjada muss einfach sein und es kann durchaus passieren, dass man im Restaurant Pasta Pasta auf Dieter Bohlen trifft. Dieses Restaurant ist sein Lieblingsitaliener auf Mallorca.

Cala Masquida.

Cala Masquida.

Im Hotel Cases de Son Barbassa kann ich mich jedesmal toll entspannen und die Ruhe, den warmen Sommerwind sowie die verschieden Düfte der mallorquinischen Kräutern und Pflanzen auf mich wirken lassen. Den schönsten Ausblick haben Sie vom Pool aus, über die ganze Finca. Bei gutem Wetter und  klarem Sicht können Sie bis nach Menora rüber sehen.

Der Pool des Hotels.

Der Pool des Hotels.

Die 12 Zimmer befinden sich in verschiedenen Häusern und sind sehr individuell und mit einem sehr hohem Komfort eingerichtet. Alle Zimmer haben einen eigenen Charakter und im mallorquinischen Stil eingerichtet. In der ganzen Anlagen haben Sie einen kostenlosen Wlan-Internet Zugang.

Eine Suite im Casas de Son Barbassa.

Eine Suite im Casas de Son Barbassa.

Das Restaurant befindet sich auf der Panorama-Terrasse und bietet einen wunderschönen Blick über das Tal. Ich liebe die Mediterrane Küche mit frischen und natürlichen Produkten aus eigenem Anbau. Im Restaurant wird ausschliesslich mit dem vorzüglichen eigenem Olivenöl gekocht. Probieren Sie die hausgemachte Sobrassada, ich versichere Ihnen, es ist die Beste in ganz Mallorca  – einfach köstlich!

Das Restaurant im Hotel.

Das Restaurant im Hotel.

Der Weinkeller bietet alle hervorragenden Inselweine an  wie z.B. Anima Negra, OM oder die exzellenten Weine von Miquel Gelabert. Diese edlen Tropfen werden Sie bestimmt überraschen und bestimmt in Zukunft in Ihrem eigenen Weinkeller lagern. Diese Weine liegen bei mir im Weinkeller und zaubern jedesmal ein Stück Mallorca zu mir nach Hause. Diese edlen Tropfen können Sie entweder bei Globalwine oder teilweise in den Globus Warenhäuser gekauft werden.

Das Zusammenspiel von erlesenen Weinen, exquisiter Gastronomie verbunden mit einer traditionellen Finca trägt zur Vollkommenheit bei. „Buen provecho“ und falls Sie noch weitere Insider-Informationen von Mallorca, einer meiner Lieblings Mittelmeerinsel möchten, dann freue ich mich auf Ihren Anruf oder Besuch in der Filiale.

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unseren Kommentarregeln.

Erforderliche Felder sind markiert *